IT-Spezialist (m/w/d) KRITIS

in LeipzigTalents for IT
Veröffentlicht am

Beschreibung Kundenunternehmen

Unser Kunde ist seit zehn Jahren zuverlässiger Partner in der Digitalisierung der Energiewende. Sowohl Netz- bzw. Speicherbetreiber als auch Energiehändler profitieren von der Expertise rund um den Betrieb und die Betreuung kritischer IT-Infrastrukturen. Die Rechenzentren unserer Kunden verfügen über weitreichende Redundanzen und die Sicherheitssysteme entsprechen stets dem aktuellsten Stand. Um weiterhin state-of-the-art zu bleiben, braucht das Team tatkräftige Unterstützung in den Bereichen IT-Security, Serverinfrastruktur, Back-up und Office-IT.

Wählen Sie Ihren Aufgabenschwerpunkt

Infrastruktur

  • Administration der hochverfügbaren IT-Infrastrukturen für transaktionskritische Anwendungen
  • Bearbeitung von Anforderungen und Incidents
  • Projektierung und Betrieb von hochverfügbaren Bare-Metal-IT-Systemen auf dem neusten Stand der Technik sowie Cloud-Systemumgebungen, einschließlich Hybridlösungen

Security

  • Entwicklung von Maßnahmen im Bereich der Daten- und IT-Sicherheit sowie anschließende Umsetzung
  • Durchführung von internen Audits und technischen IT-Security-Prüfungen
  • Entwicklung innovativer Sicherheitskonzepte, u.a. zur Abwehr von Cyberangriffen

Backup

  • Konzeption, Planung und Administration des Data-Center-Backup-Systems, inklusive Datensicherungsstrategien
  • Verantwortung für die operative Umsetzung von Betriebsprozessen in den Rechenzentren
  • Mitwirkung bei dem Betrieb und der Weiterentwicklung des Integrierten Managementsystems, bestehend aus ISO 9001 und ISO/IEC 27001

Ihr Profil

  • Abgeschlossene IT-Ausbildung
  • Erste Berufserfahrung in einem der folgenden Bereiche:
    • Serverinfrastruktur, IT-Security oder Backup
  • Know-How in den folgenden Themen wünschenswert:
    • Administration von Windows-/Linuxservern bzw. Virtualisierung via Proxmox oder VMWare
    • Netzwerkadministration im Rechenzentrum
    • Projektmanagement in der IT, insbesondere DevOps
    • IT Security und idealerweise ISO 27001
  • Erste Kenntnisse im Bereich Energiewirtschaft sind von Vorteil
  • Strukturierte und serviceorientierte Arbeitsweise
  • Bereitschaft zur Übernahme seltener Rufbereitschaft

Sie gewinnen

  • Eine verantwortungsvolle Aufgabe in der Digitalisierung der Energiewende
  • Eine moderne Büro- und IT-Ausstattung sowie eine offene Kommunikationskultur
  • Gemeinsame Teamevents, vom Bouldern bis zum Lasertag
  • Die Chance auf berufliche Weiterentwicklung
  • Die Möglichkeit auf flexible Gestaltung Ihrer 38h-Woche
  • Eine leistungsgerechte Vergütung inkl. betrieblicher Altersvorsorge
  • Ein Büro mit gebührenfreiem Parkplatz, überwachter Abstellplatz für Fahrräder sowie Haltestelle vor der Tür
  • Subventioniertes Mittagessen in der hauseigenen Kantine

Möchten Sie mehr wissen? Dann rufen Sie uns an unter 0341/3929188-0. Oder bewerben Sie sich am Besten gleich. Wir freuen uns auf Sie!

Jetzt bewerben

Datenschutzbestimmung

Der Schutz personenbezogener Daten ist uns ein wichtiges Anliegen. Der Umgang mit Ihren uns zur Verfügung gestellten Daten erfolgt in Übereinstimmung mit den rechtlichen Vorschriften, insbesondere denen der Datenschutzgrundverordnung (DSGVO). Um Ihnen Ihre Bewerbung und die Weiterleitung Ihrer personenbezogenen Daten nach vorheriger Absprache mit Ihnen an unseren Kunden zu erleichtern, bitten wir Sie, die nachfolgende Datenschutzerklärung zu lesen und voll umfänglich zu bestätigen, Link zu unserer vollständigen Datenschutzerklärung

Zurück zur Übersicht